Die Geschichte der Sex Doll.

Die Geschichte der Sex Doll.

Einige der ersten Sex Doll wurden im 16. Jahrhundert von französischen (dame de voyage) und spanischen (dama de viaje) Seeleuten geschaffen, die auf langen Reisen isoliert waren. Diese Masturbationspuppen bestanden oft aus genähtem Stoff oder alten Kleidern und waren ein direkter Vorgänger der heutigen Sexpuppen. Später verkauften die Holländer einige dieser Puppen während der Rangaku-Zeit an Japaner, und der Begriff "niederländische Frauen" wird in Japan immer noch manchmal verwendet, um sich auf Sexpuppen zu beziehen. Einer der frühesten aufgezeichneten Auftritte von hergestellten Sexpuppen stammt aus dem Jahr 1908 in Iwan Blochs Das Sexualleben unserer Zeit. Bloch schrieb. 1918 gab der österreichische Künstler Oskar Kokoschka in Dresden eine lebensgroße Liebespuppen von Alma Mahler (in die Kokoschka verliebt war) bei der deutschen Puppenmacherin Hermine Moos in Auftrag. Obwohl die "Alma-Puppe" Alma simulieren und seine Zuneigung empfangen sollte, befriedigte sie Kokoschka nicht und zerstörte sie während einer Party. [ Der deutsche surrealistische Künstler Hans Bellmer wurde in den 1930er Jahren für seine Sexpuppen als „Vaterfigur der modernen Silikonpuppen“ beschrieben, deren realistischere Modelle Sexpuppen weiter in die Zukunft bewegten. Bellmer fertigte drei Puppen, deren Design immer raffinierter wurde und die auch in der internationalen Kunstszene Wellen schlugen. https://www.coydoll.com/sex-dolls-einzigartige-luxuspuppen-p7

おすすめ

 

Liebespuppen kaufen online Shop um g端nstige Sexpuppen | COYDOLL

Liebespuppen kaufen online Shop um g端nstige Sexpuppen | COYDOLL
Liebespuppen kaufen online Shop um g端nstige Sexpuppen | COYDOLL
Realistische und flexible Liebespuppe sind die beste Wahl. Sexy und verlockende Sex Doll lassen Sie das echte Gef端hl sp端ren. Bring die g端nstige Love Doll mit nach Hause!

no

Newsカテゴリの最新記事